Projekte

Lang­jährige und umfangreiche Erfahrungen in der Entwicklung und Durchführung von Forschungs-, Qualifizierungs- und Verbundprojekten zeichnen die TaT-Projekt­arbeit aus. In der nachfolgenden Projektliste sind die laufenden wie die bereits abgeschlossenen umfang­reicheren Projekte zusammengestellt:

Jüngste Projekte

Bild

PROKOM 4.0 – Kompetenzmanagement für die Facharbeit
in der High-Tech-Industrie

In dem vom Bundesforschungsministerium (BMBF) geförderten, Anfang 2015 gestarteten, dreijährigen Verbundprojekt "PROKOM 4.0" führt das TaT das Teilprojekt "Kompetenz­management für Unternehmensverbünde" durch.

Bild

erga Energie-Ressource Gute Arbeit
Länger gut arbeiten in Zukunftsclustern im ländlichen Raum

Das Projekt ERGA (Energie Ressource Gute Arbeit) lenkt den Fokus auf kleine und mittlere Unternehmen im ländlichen Raum mit dem Schwerpunkt Energiewirtschaft. Unter anderem in Abstimmung mit dem Vorhaben "Energieautark 2050" des Landkreises Steinfurt soll dem erwarteten Fachkräftemangel dadurch entgegengewirkt werden, dass die Betriebe mit "Guter Arbeit" attraktiver werden.

Bild

MIT.Drei
Mitbestimmung und Mitverantwortung im Mittelstand

MIT Drei ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem DGB-Bildungswerk NRW, AMWIND Kommunikation & Wissensmanagement (Weinheim) und der TaT Technik Arbeit Transfer GmbH in Rheine. Das Projekt wird im Rahmen des Programms "CSR – Gesellschaftliche Verantwortung im Mittelstand" durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Flyer zum Projekt
www.mitdrei.de

Bild

Verlustschmierstoffe

Wissenschaftliche Begleitung des Projekts "Entwicklung von zertifizierten (Eco-Label), umweltfreundlichen Bioschmierstoffen für relevante Anwendungen bei der Verlustschmierung auf Basis nachwachsender Rohstoffe" – Das Projekt wird gefördert vom Landesumweltministerium NRW.

Bild

LeoN – Lernort Nachhaltigkeit

Im Rahmen des Projekts LeoN sollen durch Bildungsangebote und -projekte für verschiedene Zielgruppen und Altersstufen Anregun­gen für eine nachhaltige Lebens- und Wirtschaftsweise vermittelt werden.

Flyer zum Projekt

Bild

KlimaPartnerschaft - Städtepartner übernehmen Klimaverantwortung

Bei dem Projekt "KlimaPartnerschaft" steht der Wissens- und Erfahrungsaustausch über lokalen Klimaschutz zwischen den fünf Partnerstädten Bernburg/DE, Borne/NL, Leiria/PT, Rheine/DE und Trakai/LT im Mittelpunkt. Das Projekt wird unterstützt im Rahmen des Programms "Europa für Bürgerinnen und Bürger" der Europäischen Union und gefördert durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.

Flyer zum Projekt
www.climate-partnership.eu

Bild

Umweltmobil - mobil Umwelt lernen

Das Umweltmobil (UMO) ist ein mobiler Lern- und Lehrort. Der Bauwagen ist voll gepackt mit spannenden Experimenten rund um die Themen Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit. Im UMO befinden sich zahlreiche Experimente, Lern- und Anschauungsunterlagen und Exponate zum handlungsorientierten Lernen, Ausprobieren und Werken

Flyer zum Projekt
www.umweltmobil.org

Ausgezeichnete Projekte

Icon

VIN-NET Netzwerk Innovationsförderung
Mittelstandoffensive NRW

Icon

TexNet – Reorganisation und Qualifizierung in der Textilwirtschaft
Best-Practice-Projekt im Rahmen des Landes- und EU-Programms ADAPT

Icon

B.MsA Berufstätig. Mit sorgebedürftigen Angehörigen
Wettbewerb familie@unternehmen, Ziel.2.NRW

Icon

Neue Formen der Öffentlich­keitsarbeit für Weiterbildung
Wettbewerb Kultusministerium NRW

Icon

Technologiebotschafter NRW
Projekt der Agenda21 NRW

Icon

Bürgerservice Pendlernetz
Projekt der Agenda21 NRW und Wettbewerb Mediabörse NRW

Icon

Preisträger im Rahmen der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung"
Umweltmobil - mobil Umwelt lernen und Themen Touren Energie (NAWARO-Technik Route und Energiepfad Tecklenburger Land) [GAT e.V.]