Logo
Bild

"Biobasierte Schmier- und Verfahrensstoffe in der nachhaltigen öffentlichen Beschaffung – Bestandsaufnahme und Handlungsempfehlungen", so lautet der Langtitel des auf zwei Jahre angelegten Gemeinschafts­projekts NOEBIO, das vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) über die Fach­agentur Nach­wach­sende Rohstoffe (FNR) als Projektträger mit einer Laufzeit vom 01.09.2018-31.08.2020 gefördert wird.

Ziel von NOEBIO ist es, exemplarisch für den Bereich der Schmierstoffe Informations- und Unterstützungs­ange­bote für Beschaffungsverantwortliche des öffentlichen Sektors zu erarbeiten, die den Einkauf von Bio­schmier­stoffen erleichtern und dazu beitragen, dass diese Produkte verstärkt in öffentlichen Ausschreibungen berück­sichtigt werden.

Verantwortliche aus dem Bereich der öffentlichen Beschaffung, Hersteller von Bioschmierstoffen, Maschinen­hersteller wie auch Anwender sind eingeladen, sich aktiv am Projekt NOEBIO zu beteiligen und können sich zu diesem Zweck in den Projektverteiler aufnehmen lassen:

  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Projekt- und Ansprechpartner

Bild

TAT Technik Arbeit Transfer gGmbH

Ansprechpartner: Prof. Dr. Robert Tschiedel / André Müller M.A.
Telefon: +49 5971 990-195
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Bild

Institut für fluidtechnische Antriebe und Systeme (ifas)
der RWTH Aachen

Internetadresse: ifas.rwth-aachen.de 
Ansprechpartner: Sebastian Deuster 

Bild

Bundesweite Arbeitsgemeinschaft
Umweltschonende Schmier- und Verfahrensstoffe (AG BioÖl)

Ansprechpartner im TAT: Prof. Dr. Robert Tschiedel / André Müller M.A.
Telefon: +49 5971 990-195
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Für weitere Informationen zur AG BioÖl und zu laufenden Aktivitäten siehe:

Schriftenreihe NOEBIOkompakt

Die TAT-Schriftenreihe NOEBIOkompakt liefert in kompakter Form und in unregelmäßigen Abständen Grund­infor­mationen zum thematischen Zusammenhang des Projekts, um damit zugleich den Dialog zwischen Beschaffungs­verantwortlichen, Anbietern, Anwendern und weiteren relevanten Akteuren und am Thema Interessierten zu unterstützen.

Heft 1:
Jürgen Reckfort
Biobasierte Schmier- und Verfahrensstoffe in der nachhaltigen öffentlichen Beschaffung
Erschienen im Juni 2019

Veranstaltungen

Nachfolgend sind Hinweise auf empfehlenswerte externe Veranstanstaltungen mit unmittelbarem Bezug zu den Kernthemen des Projekts NOEBIO zu finden.

27.11.2019 · Bonn

Innovative Beschaffung für nachhaltige Bioökonomie und Produktwende

Tagung der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe, der Kompenzstelle für nachhaltige Beschaffung und des Kompetenzzentrums innovative Beschaffung unter dem Leitsatz "Strategische Vergabeziele am Beispiel innovativer, biobasierter Produkte fest verankern"

Schmierstoffe

Weblinks zum Thema Schmierstoffe generell

Bioschmierstoffe

Weblinks speziell zum Thema Bioschmierstoffe

Allgemeine Infos

Anbieter- / Produktverzeichnisse

Ausgewählte Fachbeiträge

Für Fachbeiträge im Zusammenhang mit den Aktivitäten der AG BioÖl siehe:

Nachhaltige Öffentliche Beschaffung

Weblinks zu Online-Angeboten, die sich mit dem Aspekt Nachhaltigkeit im Rahmen von öffentlicher Beschaffung beschäftigen

Öffentliche Beschaffung biobasierter Produkte

Weblinks zu Online-Angeboten und Beiträgen, die sich speziell mit der Berücksichtigung biobasierter Produkte in der öffentlichen Beschaffung befassen

Themenportale

Projekte

Bild Bild